Buchhaltung

  • Organisation des Rechnungswesens

Ob Einnahmen/Ausgaben-Rechner oder Bilanzierer: Die Organisation des Rechnungswesens richtet sich nach den besonderen Bedürfnissen Ihres Unternehmens. Wir passen den Umfang des Rechnungswesens an Ihr Unternehmen an. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, dass Sie Ihre Buchhaltung – teilweise oder vollständig – selbst führen. In diesem Fall beraten wir Sie gerne bei der Auswahl einer geeigneten Buchhaltungs-Software, bieten Ihnen die Schulung Ihres Buchhaltungspersonals an und informieren Sie über zu berücksichtigende Änderungen im Steuer- und Abgabenrecht.

  • Sammlung aller Belege

Grundlage für eine ordnungsmäße Buchhaltung ist die gewissenhafte Sammlung aller Belege Ihres Unternehmens sowie die chronologische Belegablage. Gleichzeitig überprüfen wir deren Vollständigkeit im Rahmen der Plausibilität.

  • Betriebswirtschaftliche Analysen

Die Übernahme Ihrer Buchhaltung beinhaltet auch eine kurzfristige Erfolgsanalyse. Sie liefert einen Überblick über die Entwicklung Ihrer Erträge und Aufwendungen. Diese Informationen geben Ihnen Aufschluss über die Lage Ihres Unternehmens und die Möglichkeit, rechtzeitig Maßnahmen zur (Gegen-)Steuerung zu treffen. Wir erstellen weiters betriebswirtschaftliche Statistiken und Vergleichsrechnungen sowie Jahresbudgets. Unser Angebot umfasst ABC Analysen von Kunden und Lieferanten.

  • Verwaltung von offenen Posten von Kunden und Lieferanten

 

  • Umsatzsteuervoranmeldungen und Zusammenfassende Meldungen

 

  • laufende Beratung per Telefon und E-Mail zu Fragen der Buchhaltung